Streit um studentische Beschäftigung in Berlin: Uni will Jobs auslagern

Seit Monaten gibt es eine Auseinandersetzung in Berlin um die Eingruppierung von studentischen Beschäftigten, in nicht-wissenschaftlichen Bereichen. Die müssen eigentlich nach dem Tarifvertrag der Länder bezahlt werden. Die Hochschulen wenden aber seit langem den Tarifvertrag für studentische Beschäftigte (TVStud) auf sie an und sparen dadurch Geld.

Weiterlesen